Einladung zur Filmpremiere

Einladung zur Filmpremiere 28.07.2018
Mit großen Freude möchten wir Dich herzlich zu unserer Filmpremiere einladen.

Nach langen Erfahrungen im Bereich Jugendförderung, Integration durch Sport und Gewaltprävention haben wir uns entschieden den nächsten Schritt zu gehen und einen Filmbeitrag zum Thema „Nein zu Mobbing“ zu drehen. Mit diesem Film möchten wir viel Jugendliche und Betroffene erreichen und Ihnen zeigen, dass man mit Mobbing nicht alleine ist. Mobbing geht jeden etwas an.

Mit diesem Film möchten wir viele Jugendliche und Betroffene erreichen und ihnen zeigen, dass sie mit Mobbing nicht alleine umgehen müssen.

Mit einer Gruppe von ca. 40 Helfern und Unterstützern (die meisten sind Jugendliche unter 15 Jahre) haben wir das Filmprojekt erfolgreich in drei Tagen durchgeführt. Der Film wird gerade Professionell in München nachbearbeitet.

Gleich im Anschluß Podiumsdiskussion um auch über die Auswirkungen, Prävention und Maßnahmen von Mobbing zu diskutieren!
Schüler werden ebenfalls vor Ort sein und dürfen auch gerne Fragen stellen!
Einlass: 18:00 Uhr
Filmstart: 18:10 Uhr
Podiumsdiskussion:18:30 Uhr
Preisübergabe: 19:30 Uhr (Haupt- und Nebendarsteller)

Eintritt Frei

Einladung zur Filmpremiere

Ausleger Nein zu Mobbing

Das könnte Dich auch interessieren …