Das neue Spielfilm-Projekt

Das neue Spielfilm-Projekt

Das neue Spielfilm-Projekt:  ist ein Film mit einem kritischen Blick auf die Konsumgesellschaft und die Auswirkungen auf Jugendliche.
Was bedeutet, anderen Gewalt anzutun! Wo ist die Grenze zwischen Spaß und Gewalt! Welche Werte vertreten die Jugendlichen heutzutage? Was macht ein Held aus, zuschlagen oder vergeben? Wenn die Familie versucht, mit allen Mitteln einen Verbrecher in der Familie zu decken, ist das noch zu rechtfertigen? In diesem Film werden die jungen Hauptdarsteller mit vielen moralischen und ethnischen Fragen konfrontiert und müssen die richtigen Antworten herausfinden. Dennoch bleibt der Film mit cooler Action und toller Lokation sehr attraktiv und sehenswert. Wir möchten die Lust bei Jugendlichen für einen tollen Film mit richtigen Antworten auf heutige Moralvorstellung bieten.
Das Drehbuch wird genau wie letztes Mal von und mit Jugendlichen geschrieben und überarbeitet. So bleibt die Geschichte sehr real und aktuell, aber auch in der Jugendsprache erzählt. Die Jugendlichen sind nicht nur als Schauspieler und Schreiber im Projekt eingebunden, sondern übernehmen auch die Organisation und Durchführung. Durch die gemeinsame Vorbereitung und Durchführung wird die Teamfähigkeit gestärkt und der Zusammenhalt gefördert. Filmaussage: Gewalt ist keine Lösung, sie fördert immer mehr Leid und auch rechtliche Probleme, die ein ganzes Leben beeinflussen können.
Für einen respektvollen Umgang miteinander!
Das Produktionsteam

News rund um den Spielfilm hier auf die Facebookseite von Sprachwinkel: https://www.facebook.com/pg/Sprachwinkel.de

Das neue Spielfilm-Projekt

Spielfilm die Gewissensfrage

Hast Du Interesse uns dabei zu unterstützen?

Hier Paar 
Information für Dich:
Der Spielfilm „Die Gewissensfrage„ ist ein gemeinnütziges Filmprojekt zu Thema „Zivilcourage“ und wir arbeiten alle ehrenamtlich in dieser Produktion.
Insgesamt spielen 30 Darsteller (aus ganz Deutschland und  eine Darstellerin aus Wien) und ca. 30 Statisten in diesem Film mit.  
 
Nicht nur das Thema betrifft die Jugendliche, sondern die Jugendliche spielen als Darsteller und arbeiten als Produktionteammitgleider an dem Projekt mit.
 
Mit 15 Personen im Produktionsteam werden wir diese große Aufgabe erfolgreich angehen.
Drehort: Baden-Baden und Umgebung
50 Minuten
FSK 12
Drama

Drama Dreh- / Zeitraum: 
Außenbereich: 14–16.09.2018
Außenbereich: 28–30.09.2018 
Innenbereich: 12–14.10.2018

Das könnte Dich auch interessieren …